Img
Hirnforscher Hüther: Eltern zwingen ihre Kinder in das falsche Schulsystem

Prof. Dr. Gerald Hüther über die Zukunft des Lernens:

"Wir brauchen einen Bildungscampus in jeder Stadt, wo die Schule bestimmte Aufgaben übernimmt“, erklärt er. „Aber zusätzlich braucht es auch eine Vielzahl weiterer Lernorte in Handwerksbetrieben, Start-Ups, Sportvereinen, in Unternehmen und Organisationen und vor allem zivilgesellschaftliche Akteure, die allesamt hinter dem stehen, was sie tun und Energie und Leidenschaft ausstrahlen.” Von ihnen lernten Heranwachsende dann von ganz allein, was es heiße, mit Freude tätig zu sein und zu lernen, worauf es im Leben ankomme, sagt Hüther.

https://m.focus.de/…/gerald-huether-im-focus-online-gesprae…

Hirnforscher Hüther: Eltern zwingen ihre Kinder in das falsche Schulsystem

Die Schule bereitet kommende Generationen auf die Herausforderungen des Erwachsenenlebens vor. Hirnforscher Gerald Hüther hält das für einen Trugschluss. Die Erwartungen an die Institution Schule seien überzogen, das Grundverständnis der meisten Eltern falsch.

img
img